Auszeichnung der „Hotelimmobilie des Jahres“ am 9. Oktober 2019 im Hotel Bayerischer Hof

Als Jury-Mitglied wird sich Prof. Dr. Burkhard von Freyberg ausgiebig mit den derzeit innovativsten Hotel-Immobilienkonzepten befassen, wenn zum 17. Mal in Folge die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres“ verliehen wird.

Die Preisverleihung wird jährlich von „hotelforum“, der Europäischen Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten, im Hotel Bayerischer Hof in München ausgerichtet.

In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Hotels & Co. respecting and rethinking boundaries“. Es dreht sich um innovative Hotelprojekte im Zusammenhang neuen Hotelmarken. Der Höhepunkt des Tages ist der Gala-Abend mit anschließender Preisverleihung. Geehrt wird unter anderem die Hotelimmobilie des Jahres. Bei diesem einzigartigen Event werden bis zu 400 Gäste geladen.